MMPS

DAS AUTOMATISCHE, MODULARE SYSTEM

Für diejenigen, die nicht geglaubt haben, dass man 3D-Druck automatisieren kann…

MULTI MODULE.png

3D-Druck in der
Serienproduktion
wird Realität!

Die Modular Material Processing Solution (MMPS) verkürzt die Pulver-Handling-Zeit um 50 % und verringert den direkten Kontakt zum Material. Damit spart der Kunde sowohl Zeit als auch Geld. Das System ist flexibel und einfach zu reinigen. Es bietet ein kompaktes Design, sowie eine hohe Geschwindigkeit und Sicherheit. Alles steuerbar über die leicht verständliche LSS-Benutzeroberfläche.

Gehen Sie den ersten Schritt zur Automatisierung Ihres Laser-SinterProzesses!

Die MMPS vereinfacht das Pulvermanagement.

Das Vakuum-Fördersystem ist vollständig “made by LSS” und resultiert aus mehr als 15 Jahren Erfahrung mit Laser-SinterAnlagen. Das MMPS-System ermöglicht unseren Kunden die schnelle, effiziente und sichere Befüllung Ihrer Laser-Sinter-Anlage.

Dank des modularen Aufbaus ist die MMPS individuell an die Kunden- und Maschinenanforderungen anpassbar. Das System ist flexibel und einfach zu reinigen. Es bietet ein kompaktes Design, sowie eine hohe Geschwindigkeit und Sicherheit. Alles steuerbar über die leicht verständliche LSS-Benutzeroberfläche.

Controller-Modul

Das Controller Modul ist das Gehirn des MMPS-Systems. Es behält Füllstandslevel, Mischverhältnisse, Luftfeuchtigkeit und die Temperatur im Auge. Sein benutzerfreundliches Design ermöglicht eine einfache Überwachung des gesamten Prozesses.

MMPS Control module
MMPS Material

Material-Modul

Das Material Modul hat ein Fassungsvermögen von 200l. Das revolutionäre “Vibrasystem” sorgt für eine vollständige Entleerung des Systems und stellt sicher, dass kein Pulver verschwendet wird.

Blending-Modul

Das Blending Modul kann bis zu drei Materialien mischen. Das genaue Mischverhältnis ist anpassbar, damit es immer den gewünschten Anforderungen entspricht. Die genaue Gewichtskontrolle durch das Multi-Load-Cell-System ist einer der beiden Vorteile dieses Moduls, ebenso wie das vollständige Mischen dank des Batch-Mix-Prozesses.

MMPS blending
MMPS Buffer

Buffer-Modul

Das Buffer Modul ist das universell anpassbare Pulverreservoir und vervollständigt so das MMPS-System. Die Füllstandsanzeige gewährleistet zu jeder Zeit die volle Kontrolle über das Pulver in der Maschine.

Befüllungseinheit

Jedes MMPS-System enthält eine passende Befüllungseinheit für die Maschine. Die Pulverbefüllung der Laser-Sinter-Anlage ist systemspezifisch und gewährleistet einen reibungslosen Übergang zwischen dem MMPSSystem und der Maschine.

BOTTOM FEED ADAPTATER.png

Bottom-Feed-Adapter

TOP FEED ADAPTATER.png

Top-Feed-Adapter

Technische Spezifikationen

  • Förderrate = 1 kg/min
  • Luftverbrauch = ~20 l/kg gefördertem Material
  • Max. Förderlänge = 20 m
  • 230V Versorgung
  • Verwendbare Pulversorten: PA12, PA12 glasgefüllt, PA12 karbongefüllt, PEKK, PA6, PPS

Technische Fragen

Wie sind die Installationsbedingungen für die MMPS?

Bei allen SLS-Maschinen oder -Anlagen sind einige der wichtigsten Faktoren: Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Platzbedarf, Abstand zu brennbaren Gegenständen und Personen, die in der Umgebung der Maschine arbeiten. Detaillierte Informationen finden Sie in der entsprechenden Broschüre oder kontaktieren Sie uns.

Sind die RAPTOR-Serie und das MMPS-System kompatibel?

Ja, das MMPS-System wurde so konzipiert, dass es perfekt mit den Möglichkeiten der industriellen Additivfertigung der RAPTOR-Serie harmoniert. Unser Ziel ist es, offene Plattformsysteme zu schaffen, die sowohl mit bestehenden als auch mit neuen Geräten verwendet werden können.

Ist die MMPS auch mit nicht-LSS-Maschinen kompatibel?

Ja, es ist möglich, das MMPS-System an andere SLS-Standardmaschinen anzuschließen, die derzeit auf dem Markt sind. Gerne prüfen wir, ob das MMPS eine Option für Ihre bestehende SLS-Maschine ist. Kontaktieren Sie uns einfach.

Ist das Pulver-Mischverhältnis anpassbar?

Ja, das Controller-Modul ist das Gehirn des Systems. Damit können Sie den gesamten Prozess überwachen und Mischungsverhältnisse und Gewichte anpassen.