APS Meeting Lyon.png

Besuchen Sie uns auf dem APS Meeting Lyon

on 10. März 2019
Besuchen Sie uns auf dem APS Meeting am 19. & 20. März!

Am 19. und 20. März 2019 findet das 7. APS-Treffen in Lyon statt. Der zweitägige Kongress ist den Themen additive Fertigung, Rapid Prototyping und Produktentwicklung gewidmet. Buchen Sie jetzt einen Termin mit uns oder hören Sie sich unsere Präsentation über die ThermoMeltTM-Technologie an.

Die APS (Advanced Prototyping Solutions) Meetings finden in ganz Frankreich statt. Diese Reihe von Geschäftskonferenzen konzentriert sich auf Additive Manufacturing, 3D-Druck, Rapid Prototyping und Produktentwicklung. Experten aus verschiedenen Branchen diskutieren diese Themen in Einzelgesprächen und Workshops. Ziel ist es, Einkäufer und Lieferanten über eine spezielle Online-Plattform auf einzigartige Weise zu verbinden. Im Jahr 2018 organisierte APS mehr als 2.500 Meetings für 345 internationale Teilnehmer und 247 Unternehmen.

"Das APS-Meeting ist ein einzigartiges B2B-Konzept, das sich wie Agility, Professional, Straight to the Point zusammenfassen lässt", betont Ralph Rissé. "Als 3DP-Maschinenhersteller treibt uns dieses effiziente Format von 30 Minuten Meetingzeit mit vorgebuchten Besuchern zu qualitativen Interaktionen, die sich auf konkrete zu lösende Probleme konzentrieren. Auch eine schöne Veranstaltung in einer großen Stadt Lyon, um über die neuesten Innovationen und Entwicklungen in dieser kleinen 3D-Druckwelt informiert zu werden."

Wir freuen uns besonders über die Präsentation von Ralph Rissé, Direktor Marketing & Business Development bei LSS. Der Titel seines Vortrags lautet "ThermoMeltTM - Das neue 3D-Druckverfahren für eine größere industrielle Perspektive von Hochleistungspolymeren" und umfasst alles, was man über diese innovative Technologie wissen muss. Sie können Ralph Rissé am 20. März 2019 um 15 Uhr hören.

Ralph Rissé fasst die Präsentation zusammen: "Heute ist der Einsatz von Polymeren in der additiven Fertigung ein dynamisches Feld, das von der Notwendigkeit angetrieben wird, Hochleistungspolymere für anspruchsvolle technische Anforderungen einzusetzen. Die ThermoMeltTM-Technologie ist der nächste Schritt in AM, schließt die Lücke zur herkömmlichen Fertigungstechnologie und bietet eine unerreichte Isotropie und Z-Richtungsleistungen für die 3D-Druckteile."

Buchen Sie jetzt Ihr Einzelgespräch hier:

http://www.apsmeetings.com/index.php/en/